Xiaomi Sound: Neuer Smart Speaker in Kooperation mit Harman

Xiaomi Sound: Neuer Smart Speaker in Kooperation mit Harman

 

Xiaomi hat beim Mi 11 einige Verbesserungen im Bereich des Klangs gegenüber der Mi 10-Serie vorgenommen. In enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller Harman Kardon wurde die Entzerrung der beiden Lautsprecher, die in den Ecken des Gehäuses untergebracht sind, verbessert. Jetzt kommen wir, um Ihnen zu sagen, was waren die Verbesserungen, die die Xiaomi Mi 11 fügt Sound und Lautsprecher in Bezug auf andere Modelle des Unternehmens, Anpassungen, die, wie Sie sehen werden, sind einzigartig und dass wir sie nicht in einem anderen Modell des Unternehmens zu finden.

Das Xiaomi Mi 11 hat nicht nur einen der besten Bildschirme, die wir auf dem Markt finden können, sondern Xiaomi hat sich auch viel Mühe gegeben, den Klang und die Wiedergabe zu verbessern.

Intelligente Klangregulierung

Xiaomi hat das Mi 11 mit einer intelligenten Klangregulierung ausgestattet, die auf der Erkennung der Töne der abzuspielenden Datei basiert. Egal, ob Sie ein Video ansehen, Musik abspielen oder ein Hörbuch hören, das Mi 11 kann die Szene erkennen und die entsprechende akustische Kurve umsetzen, um das beste Klangerlebnis zu bieten.

Beim Abspielen eines Videos wird das Klangfeld sofort erweitert, so dass Sie sofort vom Stereofeld umgeben sind und zusätzliche Stimmen und Tieffrequenzeffekte hinzugefügt werden, um den Klang noch eindrucksvoller zu gestalten.
Beim Hören von Musik sind alle drei Frequenzen ausgewogener. Die Transparenz und Wärme, die reichhaltigen Instrumentendetails, der klare Rhythmus der Bassdrum und sogar die Position der einzelnen Instrumente sind deutlich zu spüren, und gleichzeitig werden die transienten Veränderungen verstärkt, wenn sich die Musik plötzlich ändert, ist ein sauberer Klang zu spüren.

Beim Hören eines Hörbuchs steigen die mittleren und hohen Frequenzen sofort an, und jeder Satz kann deutlicher an die Ohren übertragen werden. Beim Spielen werden Details hervorgehoben, sodass Sie den Ton intensiver hören können.
Gleichzeitig unterstützt das Xiaomi Mi 11 auch die externe Wiedergabe mit 24-Bit-Kodierung. Im Vergleich zur 16-Bit-codierten externen Wiedergabe anderer Smartphones kann sie nicht nur die Integrität des Originaltons wiederherstellen, sondern erreicht auch eine nahezu rauschfreie Wiedergabe bei geringer Lautstärke.

Xiaomi Mi 11 verwandelt sich in ein Mikrofon

Eine weitere Verbesserung, die im Xiaomi Mi 11 implementiert wurde, ist die kollektive Mikrofonfunktion. Viele Menschen kommen in die Situation, dass sie einen Videoanruf oder ein Gespräch führen und den Empfänger nicht gut hören können. An dieser Stelle ist die Bluetooth-Funktion „drahtloses Mikrofon“ zur Tonübertragung des Xiaomi Mi 11 sehr nützlich. Wenn wir das drahtlose Mikrofon des Xiaomi Mi 11 einschalten, verwandelt es sich in wenigen Sekunden in ein Mikrofon. Es ist nur notwendig, einen Bluetooth-Lautsprecher mit dem Mi 11 zu verbinden, um den Effekt der Verstärkung des Klangs zu erreichen.

Das Xiaomi Mi 11 verwendet für die Bluetooth-Übertragung ein Prinzip, das dem Echtzeit-Ohrfeedback ähnelt und Verzögerungen und Echos eliminiert. Nachdem der Ton in das Mikrofon des Mobiltelefons eingedrungen ist, wird er direkt vom DSP verarbeitet und dann über den Bluetooth-Lautsprecher ausgegeben, was die digitale Signalabweichung reduziert und die menschliche Stimme und den Bluetooth-Lautsprecher verzögerungsfrei macht.

Das Xiaomi Mi 11 verwendet einen selbstentwickelten Mehrkanal-Bluetooth-Verbindungsalgorithmus, der die gleichzeitige Ausgabe von zwei Bluetooth-Datenströmen unterstützt. Sie können zwei Bluetooth-Lautsprecher gleichzeitig anschließen, um ein größeres Klangfeld zu erzeugen, und zwei Paar Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig anschließen.

Darüber hinaus unterstützt das Xiaomi 11 auch die Hi-Res Audio Wireless-Zertifizierung, so dass Sie beim Musikhören über Bluetooth eine hohe Klangqualität genießen können. Ein Equalizer steht ebenfalls zur Verfügung, um eine maximale Klangzufriedenheit für alle Arten von Benutzern zu gewährleisten.

Diese Option wurde auf den Namen Bluetooth Audio Sharing getauft und ermöglicht den Anschluss von zwei TWS-Kopfhörern verschiedener Marken und Hersteller, die unabhängig voneinander Ton wiedergeben können, wobei die Lautstärke beider Kopfhörer über eine Konfiguration gesteuert werden kann, die Xiaomi in den Einstellungen des Xiaomi Mi 11 implementiert hat. Im Gegenzug ermöglicht dieses System dem Benutzer, Ton auf Bluetooth-Lautsprechern auf mehr als einem Kanal wiederzugeben, wobei er zwei Lautsprecher verschiedener Hersteller miteinander verbinden und Ton wiedergeben kann.

Das Beste an dieser Funktion ist, dass sowohl die Kopfhörer als auch die Lautsprecher nicht das gleiche Modell oder den gleichen Hersteller haben müssen und dass der Klang jedes einzelnen Kopfhörers unabhängig eingestellt werden kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.